Waldorfkindertagesstätte Trier

„Das Kind in Ehrfurcht aufnehmen, in Liebe erziehen und in Freiheit entlassen.“ Rudolf Steiner

Wochenblatt

Waldorfschule und Waldorfkindertagesstätte Trier, Ausgabe 2016/47,

Aktuelle Termine

  • bis

    Kindertagesstätte ab 14:00 Uhr geschlossen

  • Schulsamstag

  • Adventsbasar

  • bis

    BASAR Kindertagesstätte

  • bis

    Oberstufenforum

  • bis

    ELK

  • bis

    Nikolausbacken Himmelsgruppe

Terminvorschau

Keine Termine verfügbar.

Reinigung

Kein Reinigungsplan verfügbar.

Anzeigen

  • Vermisse –

    schon seit vor den Herbstferien mein olivgrüne, hüftlange Herbstjacke. Wer sie gesehen oder gefunden hat, bitte bei mir melden.

    Aranka Alten, Tel. 0651-69998012

    ...........................................

  • Wohnungssuche... –

    Eine 6-köpfige Familie aus Alleppo sucht eine 4 Zimmerwohnung, gerne mit EBK, ca. 100 - 120 qm. Die Kaltmiete bis max. 950€ - 1000€ wird vom Jobcenter bezahlt.

    Die Familie ist seit knapp einem Jahr in Deutschland; alle haben ein Bleiberecht für 3 Jahre (mit sicherer Verlängerungsperspektive). Der Vater (45) ist Bauingenieur (Deutschkurs B2‘), die Mutter (40) ist Lehrerin (Deutschkurs B1), die Tochter (21) hat in Syrien bereits 4 Semester Medizin studiert, der Sohn (19) hat vor der Flucht sein Abitur in Syrien gemacht (beide nehmen an Deutschkursen teil). Eine Tochter (14 J.) und ein Sohn (11 J.) besuchen seit den Osterferien das FWG. Es sind sehr freundliche, liebenswerte Menschen, deren Unterstützung leichtfällt.

    Hinweise bitte an Hans Wunsch T.:0651-300976, 0179-4600943

    ......................................................

Adventsbasar 2017

­Adventsbasar am 02. Dezember von 11:00 - 16:30 Uhr­

Der Adventsbasar kündigt sich an und ist gar nicht mehr weit:

Der Basar bietet eine gute Gelegenheit für alle Eltern mit anzupacken und zu erleben, wie die ganze Schulgemeinschaft dieses Ereignis mit vereinten Kräften gestaltet. Hier präsentiert sich die Schule einer breiten Öffentlichkeit.

Viele Vorbereitungen sind schon im Gange: Emsige Eltern sichten die vorhandenen Sterne für den Fensterschmuck, um einige zu reparieren oder neue zu basteln, andere Eltern planen den Einkauf der Utensilien fürs Kränzebinden, es werden Plätzchen gebacken, Plakate vorbereitet, Tannen bestellt, Holzspielzeug hergestellt, Märchenwollsachen kreiert, Sondernutzungsgenehmigung zur Werbung eingeholt und vieles, vieles mehr…………..

Angeboten werden: Sterne, Adventskränze, Weihnachtskarten, Woll- und Filzarbeiten, Holzspielzeug, Weihnachtsgebäck, Lebkuchen, neue und alte Bücher, Bastelaktionen, Selbstgenähtes, Keramik, Wichtelbasar, Bienenwachskerzen, Honig, Konfitüren, konzentrierte Säfte, Fossilien, Töpferwaren, Lichtleinreisnen, Puppenspiel, Puppen nach Waldorf-Art, Schmuck (auch zum selbermachen) Bilderrahmen u.v.m.

Kränzebinden

Liebe Eltern,

ganz herzlich eingeladen zum Kränzebinden sind alle Eltern, ob Anfänger oder Fortgeschrittene. Zweige zurechtschneiden, einen Kranz binden, beim Dekorieren helfen, Material zurechtlegen, Ideen haben, Gestecke machen, Kerzen mit einem Draht versehen, aufräumen, gute Laune verbreiten; es gibt viel zu tun und jeder Helfer ist gerne gesehen. 

Gebunden wird am  

Montag, den 21.11. von 8-13h

Dienstag, den 22.11. von 8-13h

Mittwoch, den 23.11. von 8-13h

Donnerstag, den 24.11. von 8-13h

im Dachgeschoss des Kindergartens.

Gebasteltes und Materialspenden, wie z.B. Efeu, Hortensien, Hagebutte,

Beerenzweige, Lampionblume, Koniferen, Kiefernzweige, Ilex, Zieräpfel,

Zapfen, Kirschlorbeer, Tanne, Baumscheiben u. Moos können am Montag im Dachgeschoss des Kindergartens oder vorm Schulbüro abgegeben werden.

Bitte an Arbeitsmaterial wie Schere, Gartenschere, Schürze, etc. denken.

Herzlichen Dank

Parkplatzsituation während des Adventsbasars

Liebe Eltern, Freunde u. Besucher unseres Adventsbasars,

um die alljährliche Parkplatzsituation an unserem Basartag zu entschärfen, bitten wir Sie:

-wenn möglich, öffentliche Verkehrsmittel zu benutzen, 

- Fahrgemeinschaften zu bilden,

- auf alternative Parkplätze, wie z.B. den auf Mariahof auszuweichen,

- in der Straße "Unterm Wolfsberg" keine Garagen und Einfahrten zuparken,

- sowie bitte nicht die Zufahrt zur Schule (Rettungsweg) zu blockieren.

Danke für Ihr Verständnis

Der Basarkreis 

Einladung Hygiene Schulung

am Mittwoch den 23.11.2016 wird von Frau Ines Krüger-Deubert eine Hygieneschulung für Küchenmitarbeiter und Mitarbeiter von GTS und Kiga angeboten. Wir beginnen um 8.00 Uhr . Der 2.Teil der Fortbildung behandelt die verschiedenen in der Küche eingestzten Fette, ihre empfohlene Verwendung, Zusammensetzung u.ä. . Der Hygieneteil endet ca. 9.00 Uhr. Frau Krüger-Deubert hat die Möglichkeit Teilnahmebestätigungen auszugeben.

Der hintere Teil des Speiseraums kann bei leisem Gebrauch als Aufenthaltsraum von Oberstufenschülern genutzt werden. Es findet aber kein Verkauf statt. Der Verkauf beginnt wieder ab ca. 9.45 Uhr zur Pause.

Liebe Grüße

Petra Fritsch

Neues aus der Schülerbücherei

Für alle Englisch- und Französisch-Fans gibt es jetzt viele fremdsprachliche Bücher zum Ausleihen, die gar nicht so schwer zu lesen sind. Zum Beispiel: Krimis, Lektüren mit Audio-CDs und Klassiker, wie "Le Petite Price" oder "The Adventures of Tom Sawyer" oder mal die englische Variante von "Gregs Tagebuch" - "The diary of a wimpy kid". Wer Comics mag, hat viel Auswahl unter den Französisch-Ausgaben von "Asterix" oder "Tintin" ("Tim und Struppi"), die man ab sofort auch ausleihen kann.

Zum Ausleihen für 3 Tage stehen nun auch zur Verfügung die Zeitschriften "Spotlight", "ZeitLeo" und "Geolino".

Das Team der Schulbücherei sucht weiterhin Eltern, die bei der Ausleihe helfen oder uns mit Ideen, Rat und Tat unterstützen möchten.

Für das Team der Schulbücherei

Bianca Rosemann