Waldorfkindertagesstätte Trier

„Das Kind in Ehrfurcht aufnehmen, in Liebe erziehen und in Freiheit entlassen.“ Rudolf Steiner

Tag der Offenen Tür

Einladung zur virtuellen Begegnung

Für die Schulen heißt es schon seit Monaten „Improvisieren“. Dies gilt auch für die Freie Waldorfschule Trier und den Tag der offenen Tür. Diesen organisiert die Schule jedes Jahr.

 Der Freien Waldorfschule Trier ist es ein besonderes Anliegen, sich auch in Zeiten der Corona-Pandemie interessierten Eltern und Schülern zu präsentieren. Deshalb lädt die Waldorfschule am 27.02.2021 herzlich ein, das Schulgebäude und das besondere pädagogische Konzept, auch in dieser besonderen Zeit, kennenzulernen. Da eine persönliche Begegnung leider momentan noch nicht möglich ist, werden eine Reihe virtueller Möglichkeiten, die Waldorfpädagogik zu erleben, angeboten.

Es ist die Idee, die Informationen, die sonst gerne im persönlichen Gespräch weitergegeben werden, interessierten Menschen digital zu vermitteln.

 Einen virtuellen Eindruck bieten kleine Videos und Fotoaufnahmen, die das Schulhaus mit der einzigartigen Waldorf-Architektur, die Klassenräume und das weitläufige, naturnahe Außengelände zeigen. Interessierte Eltern und Schüler können so das Flair und die Atmosphäre bequem zuhause auf sich wirken lassen. Ergänzt wird dieser „Rundgang“ durch Impulsvorträge und Online-Foren zu verschiedenen Themen am Samstag zwischen 9.30 Uhr bis 14.00 Uhr. Hier können interessierte Eltern und Schüler die Schule und die Pädagogik kennenlernen und sich an die jeweiligen Lehrer mit ihren individuellen Fragen wenden.

 Virtuelle Eindrücke & Impulsvorträge:

 - „Herzlich Willkommen“ in den Räumen der 1. bis 3. Klasse 

 Einblicke in die Waldorfpädagogik.

 - Ganztagsschule und Hort-Betreuung im Blockhaus

 - Gartenbau

 - Handarbeiten

 - Eurythmie

 - Auszüge aus dem Französisch-Unterricht im Fernunterricht

Die Videos werden ab dem 26.2. unter folgendem Link zu sehen   sein :   Tag der offenen Tür 2021

Online-Begegnungsräume mit persönlichem Austausch zu folgenden Themen:

·         Klassenlehrerzeit 1-8 Klasse

·         Naturwissenschaften

·         Fremdsprachen

·         Handwerklich künstlerischer Unterricht

·         Elternengagement

·         Brückenklasse / O. Klasse

·         Allgemeine Fragerunde

Eine Anmeldung per E-Mail zu den jeweiligen Online-Begegnungsräumen ist ab sofort unter a.wolber@waldorfschule-trier.de möglich. Anmeldeschluss ist Freitag, der 26. Februar 2021, 12 Uhr.

Zeiten und Links zu den Begegnungsräumen werden Ihnen dann zugeschickt.

 Tipps zur Literatur der Waldorf-Pädagogik und hilfreiche Links runden das Informationsangebot ab.

 www.waldorfschule-trier.de